Diese Seite ausdrucken

BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein in Freiburg / Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Willkommen beim BUND Regionalverband am Südlichen Oberrhein! www.bund-rvso.de


Mensch, Natur, Umwelt, Frieden, Gerechtigkeit, Menschenrechte, Zukunft, Nachhaltigkeit
Informationen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland am Südlichen Oberrhein in Freiburg


Zur Homepage des BUND-Ortsverbandes Freiburg gelangen Sie hier.



Infos zum Schmetterlingssterben / Insektensterben


  • Schmetterlingssterben: hier
  • Ein kurze Auflistung von Studien zu diesem Thema: hier
  • Insektensterben: Eine wichtige Ursache des Vogelsterbens: hier
  • Die Tricks der industrienahen Insektensterbenleugner: hier
  • Das Grafikmotiv oben gibt´s als Banner (200cm x 66,65 cm) für Demo & Balkon für nur 10 Euro: hier


Axel Mayer, BUND-Regionalgeschäftsführer



Aktuelle Themen:

Am Sonntag, den 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt


Bundestagswahl: "Der Klimawandel sei zu fern und abstrakt für den Wahlkampf,
heißt es. Das ist grundfalsch. Beim dringendsten Thema unserer Zeit versagen Medien und Politik. Die westliche Welt ist offenbar eingenickt: Klimawandel? Langweilig. So seltsam das ist, noch mehr erstaunt der Zeitpunkt: als würde man mit dem Auto auf eine Wand zurasen und dann, statt auf die Bremse zu treten, plötzlich in den Schlaf sinken. In vielen Ländern fürchten sich sogenannte besorgte Bürger vor einer Überfremdung, aber nicht vor der Überhitzung des Planeten, die längst Realität ist. Man hat Angst, irgendwelche Traditionen, die wie der Weihnachtsmann meist gerade erst erfunden wurden, könnten durch die derzeitigen Migrationsbewegungen verloren gehen. Dabei geht längst ganz anderes verloren: Unzählige Lebensformen, die in einem Zeitraum von 65 Millionen Jahren entstanden sind, werden zurzeit ausgelöscht. Durch extreme Wetterlagen wie Dürre, Taifune, Überschwemmungen sterben vor allem auf auf der südlichen Halbkugel Tausende Menschen und Hunderttausende ergreifen die Flucht."
Weiterlesen auf: Die Zeit






Urheberrechtshinweise
Kopien, Texte und Textfragmente dieser Internetseiten dürfen nicht sinnentstellend verwendet werden. Ansonsten dürfen alle Texte, Grafiken und Bilder, an denen wir die Rechte haben, bei Angabe der Quelle und Information an uns, natürlich verwendet werden.
Kopiert, was das Zeug hält und legt viele, viele Links zu dieser Seite





Willkommen beim BUND! www.bund-rvso.de Sie sind auf der Homepage des BUND Regionalverbandes Südlicher Oberrhein in Freiburg





neue Presseerklärungen
22.9North Korea: nuclear weapons – atomic bombs – fusion bomb & nuclear power plant Yŏngbyŏn
22.9Elzrenaturierung bei Emmendingen / Kollmarsreute
20.9Nordkorea: Atomwaffen - Atombomben - Wasserstoffbombe & AKW Yŏngbyŏn
16.9AKW Fessenheim & bedrohte Energiewende: Doppelprotest am 17. September in Breisach & Donaueschingen
12.9Fledermäuse, Windenergie & Windräder: Das stille Sterben der Fledermäuse durch das Insektensterben...
5.9Thorium Reaktor - AKW - Flüssigsalzreaktor: Alte Lügen - Neu verpackt / Kleine, neue, "grüne" AKW und die Atombombe in Nordkorea
31.8Nistkasten-Plakat macht Mut zum Nistkastenbau
15.8Renaturierung Elz, Dreisam, Kinzig, Glotter 2017 / Eine Erfolgsgeschichte / Natur aus zweiter Hand am Oberrhein
14.8Motorradlärm, Autolärm, Verkehrslärm 2017: Legaler Lärm-Terror immer unerträglicher
8.8Der Wolf am Oberrhein und in Baden-Württemberg: Der Schwarzwald - Wolf aus dem Schluchsee wurde erschossen

aktuelle Termine
24.9Deutschland: Bundestagswahl (Denken könnte nützen)
10.10Kehl: Plakatausstellung und Vortrag zum Thema Tschernobyl und Fukushima
12.10Karlsruhe: Jugend-Workshop zum Thema Atom- & Atommüll
14.10Riegel: Exkursion an die renaturierte Elz
15.10Freiburg: Herbstfest der BUND-Ortsgruppe Freiburg
19.10Ehrenkirchen: Vortrag zum Thema Libellen
28.10Freiburg: 25. Jugendaktionskongress
29.10Dankscheen!

Warnung:
Wenn Sie hier Die Wahrheit suchen, werden Sie sie nicht finden. Es gibt sie nicht, "Die Wahrheit", sondern immer nur Annäherungen daran, Wahrheitsfragmente. Es wird Ihnen nichts übrigbleiben, als sich mit den Wahrheiten der AKW - Befürworter, der Wachstums- Umweltzerstörungs- und Gentechniklobby, mit Atomparteien und Globalisierungsfreunden auseinander zu setzen, um zu einer eigenen Meinung zu kommen. Misstrauen Sie Wahrheitsverkündern. Haben Sie Mut Ihren eigenen Verstand zu gebrauchen.
Axel Mayer