Diese Seite ausdrucken

`s Beispiel vom Bàim - Adrien Finck





`s Beispiel vom Bàim


(Adrien Finck)

Lüag un lehr wia d’r Bàim sich
tiaf in d’r Heimatboda tüat bohra
so wàchst‚r hoch zum Liawesliad vo sina Bletter
otmet Luscht üs àller Luft
Sàft kunnt vo tiaf
Liacht kunnt vo hoch
ar singt im Niederwind
ar singt im Ewerwind
un steht noch gràd un steht noch krumm im Sturm un
losst nitt luck
verwurzelt hoch
waltoffa tiaf













Übersicht: Alemannisch, Elsässisch, Schwyzerdütsch, Hochdeutsch - Kultur & Regionalkultur



Alemannisch, Elsässisch, Schwyzerdütsch, Hochdeutsch - Kultur & Regionalkultur & Heimat am Oberrhein

Hörenswert bei SWR 2: Elsässisch, die "alemannische Internationale", Dialekt, Ökologie, Wyhl-Protest, Heimatgeschichte & Schreiben in einer sterbenden Sprache...

Gedichte, Texte, Kurzprosa







Textsammlung, wichtige Texte der Menschheit







Richtig wichtig! Ihnen gefällt diese Seite? Legen Sie doch einen Link:
<a href="http://www.bund-rvso.de/beispiel-vom-baim.html">`s Beispiel vom Bàim - Adrien Finck</a>

Weitersagen
Twitter Facebook

Dieser Artikel wurde 5298 mal gelesen und am 19.10.2016 zuletzt geändert.